Montag, 3. Februar 2014

Apfeltaschen-Elmali kurabiye


(Almanca tarifin hemen altinda türkce tarifini’de bulabilirsiniz)

Zutaten:

4 große Äpfel (Saure)

500 g Mehl,1 EL Joghurt
2 EL ÖL
 250 g Butter oder Margarine
1 Pck.Vanillenzucker,1 Pck. Backpulver
 Wallnüsse, Puderzucker zum Bestreuen

 Zubereitung:
Äpfel schälen, klein schneiden und mit wenig Wasser kochen, bis sie weich geworden sind, mit Zimt und Zucker abschmecken. Wer möchte kann Wallnüsse dazu geben.
Dann alle Zutaten für den Teig zu einem schönen Teig kneten und 30 Minuten kühl stellen.
Den Teig in 4 gleich große Stücke teilen.


Jedes Teigstück rund, ungefähr 2 mm dick ausrollen und sternförmig in gleich große Teile zuschneiden. Danach jeweils an jeden Anfang der Teigstücke 1 bis 2 TL von der Füllung verteilen, die Stücke wie Hörnchen einrollen und auf ein Blech mit Backpapier legen.

Bei 200°C backen, bis die Plätzchen goldbraun sind. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben, wer möchte kann auch Zimt darüber streuen.
Guten Appetit


Elmali kurabiye:

4 büyük elma
500 gram un, 1 yemek kasigi yogurt
2 yemek kasigi sivi yag
250 gram margarin
1 paket vanilya sekeri,1 paket kabartma tozu
 Ceviz,pudra sekeri

 Hazirlanisi:
Elmalari soyup rendeleyin, cok az su ilave edip yumusayana kadar 5 dakika kadar pisirin, seker ve tarcin ilave edip sogumaya birakin. Arzuya göre ceviz ici ilave edebilirsiniz.

 Hamur icin bütün malzemeleri karistirip yogurun vede 30 dakika dinlendirin.
Hamuru ayni büyüklükte dört parcaya bölüp, her parcayi merdane yardimi ile 2 mm kalinlikta yuvarlak acin, vede yildiz seklinde kesin. Her parcanin genis kismina elmali icten koyup sarin vede tepsiye döseyin.


 Önceden isitlmis firinda 200 derece de kurabiyelerin üstü pembelesinceye kadar pisirin,soguduktan sonra üzerlerine pudra sekeri serpin, arzu eden tarcinda serpebilir.
Afiyet olsun

Kommentare:

  1. Die apfeltaschen hab ich nachgebacken!! Die sind wirklich unglaublich lecker. Und vorallem ist es soo einfach sie nach zu backen. Echt super.
    Liebe grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau meine liebe Eileen, ich esse die auch sehr gerne:)))) LG Aynur

      Löschen